Donnerstag, 21. Januar 2010

Fertig geworden

Hilfe! Ich komme gar nicht hinterher.
Immer wenn ich meinen Shop auffüllen möchte, ist gerade wieder ein Teil gekauft worden. Ich freue mich sehr, dass meine Wärmflaschen so gut ankommen. Das spornt an. Und wenn ich so fleißig weiter mache, werde ich vielleicht auch mal schneller beim Filzen.




Und hier also noch ein Bild für alle, die sehen wollten, wie die "Filzfarbtherapie" fertig aussieht. Jetzt muss ich aber dringend Wolle nachbestellen!

Kommentare:

  1. Sehr schön!
    Zeig ruhig mehr von Deiner "Farbtherapie".
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. die ist ja wirklich super geworden, das war echt ne gute wahl, gefällt mir richtig gut...und das mit dem shop ist doch auch nicht ganz schlecht, oder????...viel erfolg weiterhin, grüßle meike

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich Deine Wärmflaschen so sehe, bekomme ich Lust selbst mal wieder eine einzufilzen.

    AntwortenLöschen
  4. die Farben sind der Hammer :-)
    hast du gut gemacht dickes Lob
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich eine Therapie gegen die winterliche Depression - so tolle Farben! Möchte man gleich damit kuscheln;-)
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich eine prima Farbtherapie. Aber wenn ich mir Deine Farben zu lange anschaue, dann bekomme ich schon wieder Lust alles auf Grün umzudekorieren. Sollte ich mein Winterweiß abschaffen? Vielleicht sollte ich mich lieber noch einmal von Deinen Eislaternen verzaubern lassen, denn hier ist es seit gestern wieder klirrekalt und da passen frostige Farben prima ...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Kein Wunder, dass die so schnell weg gehen!
    Die sind einfach nur toll,
    machen so richtig Lust auf Frühling!

    LG
    Steff :-)

    AntwortenLöschen
  8. Ui, und wieder so ein wundervolles Stück! In diesem Winter konnte man bisher die gute, alte Wärmflasche ja öfters gebrauchen.
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ute, habe gerade die Tage gelesen, dass Wärmflaschen in diesem Jahr wieder richtig in sind. Wenn es dann auch noch solch schöne Exemplare wie Deine sind, musst Du Dich nicht wundern, dass sie so schnell verkauft werden.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Die Wärmflasche erinnert mich an meine umfilzte Flasche. Aber meine Form soll ein Fisch darstellen. Kannst dir ja mal meinen "Paul" ansehen, wenn du möchtest.

    Liebe Grüße Stefanie

    AntwortenLöschen

Schön, dass du einen Kommentar hinterlässt. Herzlichen Dank dafür!