Montag, 12. Januar 2009

Winterwunderland

Heute habe ich damit begonnen, die Weihnachtsdekoration wegzupacken. Dann sollte auf der "Engelfensterbank" ein wenig Winterwunderwelt entstehen.



Die wollweißen Filzbäume habe ich eiskristallblau bestickt.



Die silbernen Minikugeln konnte ich ja noch nach Weihnachten kaufen, kurz bevor sie im Gartencenter eingemottet werden sollten. Weiße Filzeiskristalle hatte ich noch vorrätig.




Irgendwie sind Fotos hier immer so schwer machbar: vom Weidenzweig vor dem Fenster baumeln lauter Minikugeln wie Schneeflocken.



Ein wenig kitschig finde ich das Blau ja schon. War aber die einzige blaue Weihnachtsdekopackung, die noch zu bekommen war, als ich nach passendem blau zu meinen Winterfilzbäumen gesucht habe.


Kommentar vom Sohnemann: "Ach, hast du die Weihnachtsdeko weggeräumt, um neue Weihnachtsdeko hinzustellen?"
Hat er ja nicht ganz unrecht, aber ich verspreche, dass es nur solange ist, bis ich Lust auf Frühling und Blüten bekomme!




Kommentare:

  1. Die weißen Filzbäume und der Weidenast mit den Silberkügelchen sehen toll aus, Ute.
    Wieder einmal bewundere ich deine Dekokünste und Ideen. Ich weiß nie, was ich machen soll, wenn die Weihnachtsdeko abgeräumt ist. Weihnachten ist nicht mehr, Frühling noch in weiter Ferne...
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ute,
    da kann ich Margit nur zustimmen...deine Winterwunderwelt sieht großartig aus. Du hast für die Übergangszeit eine tolle Dekoration arrangiert.
    Die gefilzten Sachen sind ja sowieso immer sehr schön. Vorhin habe ich in einem Blog eine Filzmaschine gesehen und gestaunt, was es so alles gibt. :-)
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine schöne Abwechslung von der üblichen Winterlandschaft auf den blogs (meine eingeschlossen). Sehr schön gearbeitet! Deinen Shop habe ich mit Lesezeichen versehen und werde, wenn ich Geschenke brauche, zuerst bei dir nachschauen. Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ein echtes Winterwonderland bei dir Ute

    weiß-blau und
    glitzernd schöne

    bei uns leider nur
    grau in grau und weit
    und breit kein Schnee in Sicht

    dehalb freuen mich deine weißen
    Filzbäume ganz besonders.

    Lieben Gruß
    Gabriel

    AntwortenLöschen
  5. Sowas ähnliches habe ich bei den Kugeln auch gerade gedacht *lach*. Aber ich finde es trotzdem schön und wir können es nun mal nicht ändern: NOCH ist Winter!
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  6. liebe ute
    seit längerem lese ich in deinem blog mit und freue mich immer an deinen ausgesprochen kreativen filzideen!
    nun habe ich mich selber an einen blog gewagt und wollte dich anfragen,ob ich dich in meine filz-blogliste aufnehmen darf?
    herzliche grüsse
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen

Schön, dass du einen Kommentar hinterlässt. Herzlichen Dank dafür!