Dienstag, 16. Dezember 2014

Adventsdeko auf der Fensterbank

Auf der Küchenfensterbank glitzert es in dieser Adventszeit in Pink, Blau und Grün. Das ist meiner Flaschensammlung geschuldet, denn die Farben der Adventsdeko passen einfach so gut zu den hellblauen Flaschenvasen.
Bei einer meiner letzten Reisen gab es im Hotel Joghurt in solchen hübschen kleinen Gläsern. Davon habe ich doch gleich welche gesammelt. Bei uns im Supermarkt finde ich nämlich selten Joghurt in Gläsern. Entweder es gibt große 500-Gramm-Gläser oder aber Joghurt in Plastikbechern.
Die kleinen Miniweihnachtskugeln habe ich vor einigen Jahren mal für einen Euro im Supermarkt mitgenommen und bisher nie verwendet, weil sie nicht gepasst haben. Zu den blauen Glasflaschen sind sie allerdings perfekt. Da wirkt sogar der vertrocknete Rosmarinzweig in der Flasche wie ein weihnachtlicher Nadelzweig.
Und die Lichterkette, die ich dahinter drappiert habe, leuchtet so schön durch das Glas.
Am Abend sieht das Ganze dann ungefähr so aus.

Kommentare:

  1. Deine Deko gefällt mir. Mal was anderes.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ute,
    Du machst es richtig und verwendest noch die alten stimmungsvolleren Lichterketten! Ich hatte gestern mal in beleuchteten 2 Sternen die LED-Lichterketten auf warmweiß getauscht. Jetzt ist das Licht zwar gelber, aber irgendetwas stimmt trotzdem damit nicht.

    Tja, und solche einen 1€-Spontan-Kleinkugel-Kauf in dunklem Rot hatte ich gestern bei uns im Flur mit panaschierten Ilex verbaut. Die stammen ebenso wie 7 dunkelrote Wachssterne aus dem Keller-Dekofundus meiner Schwiegermutter. Da kommen noch spannende Dekozeiten auf mich zu, wenn ich ihre Dinge auch nur teilweise in meine Dekowelten integriere …

    Leider schreitet die Vorweihnachtszeit schon wieder mit großen Schritten voran, und ich komme wieder nur zu einem Teil meiner Vorhaben. Wenn es nach mir ginge, dann könnte die Weihnachtszeit gerne noch 2 Wochen länger dauern ;-)
    Aber schön zu sehen, dass Du nun neben Kranz und Adventskalender auch noch etwas Zeit für Deine Flaschen-Sammlung und die Etagere hattest! Ja, und so ein Rosmarinzweig hat tatsächlich etwas nadeliges ;-)
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ute,
    dein Fensterbrett sieht so bezaubernd aus mit den schönen Flaschen, Kugeln und Lichtern! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen

Schön, dass du einen Kommentar hinterlässt. Herzlichen Dank dafür!

Dieser Blog wird auf blogspot.com, einem Service von Google, gehostet. Die Datenschutzrichtlinien von Google finden sich unter dem Link: Datenschutzerklärung Google.

Im Zuge der Nutzung der Kommentarfunktion dieses Blogs werden neben der Textnachricht auch Datum, Uhrzeit, E-Mail-Adresse und der eingegebene Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese habe ich als Seitenbetreiber jedoch keinen Zugriff.

Kommentare können abboniert werden. Eine Abbestellung eines solchen Abbos ist jederzeit möglich.

Wenn Du daher auf meinem Blog einen Kommentar hinterlässt, akzeptierst Du somit neben den Google Datenschutzrichtlinien die Bestimmungen, die unter dem Reiter Impressum und Datenschutzerklärung findest.

Bist Du mit dem darin festgehaltenen Inhalt NICHT EINVERSTANDEN, bitte KEINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN.