Dienstag, 7. Juli 2015

Der Sommer ist blau

Meine Flaschenvasensammlung ist mal wieder nach draußen auf den Gartentisch gewandert - als Tischdeko mit Sommerblumen. Dekoriert wurden die Vasen mit den Blütenzweigen von Ackerrittersporn und den Kapseln des Schlafmohns. Die Blautöne der Ritterspornblüten und der Mohnkapseln passen so gut zu den Flaschen aus türkisfarbenem Glas.
Zur Tischdeko mit den Sommerblumen passt auch die Baumwolle, aus der ich zur Zeit jede Menge Topflappen oder auch Waschlappen häkele. Im Gegensatz zum Stricken, kann man ja wirklich bei jedem Wetter häkeln. Während beim Stricken im Hochsommer die Hände an der Wolle kleben, kommt das beim Häkeln mit Baumwolle nicht vor.
Somit habe ich während der Hitzewelle in der vergangenen Woche einen Waschlappen nach dem anderen produziert. Es war einfach so gemütlich, abends bis zum Dunkelwerden auf der Terrasse zu sitzen, den Vögeln zuzuhören - wir haben Meisenjunge, die zur Zeit noch im Garten gefüttert werden - und dabei zu häkeln.
Etwas besseres konnte man bei den Temperaturen von fast 40 Grad ja auch nicht machen. Ich habe mich möglichst wenig bewegt...
Die Tischdeko aus Ackerrittersporn in den Vasen hat die Hitze sogar einigermaßen gut überstanden - sie blüht noch immer. Und auch im Garten hat sich der Rittersporn an vielen Stellen ausgesät. Vor allem aber im Kiefernbeet. Er blüht überwiegend in Blau-Violett-Tönen, hat aber - ähnlich wie die Akeleien im Frühjahr - auch schon blassrosafarbene Blüten hervorgebracht.


Kommentare:

  1. Am Sonntag hab ich in einem Garten auch jede Menge von diesem einjährigen Rittersporn gesehen und werde mir mal einen Knoten dafür ins Ohr machen. Die Farbe Blau im Sommer wirkt auch irgendwie frisch und würde sich gut zu meinen vielen rosa Rosen machen.
    Kompliment für deine hübschen Topflappen, aber ich häkle nicht mal bei 20 Grad! :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Eine hübsche Idee. Kleine Fläschchen als Vasenersatz. Vielen Dank für die erfrischenden Fotos, bei der Hitze kann man nur "blau machen".

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmmm ... so ganz meine Farben ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Blau ist eigentlich nicht so meine Farbe, aber zum Sommer passt es irgendwie. Mich erinnert es dann immer an Urlaub an der Nordsee und darf dekomäßig dann auch Einzug halten. Deine Vasen mit den Ritterspornen sehen so richtig schön sommerfrisch aus!
    Liebe Grüße über den Rhein, Monika

    AntwortenLöschen
  5. Den einjährigen Rittersporn mag ich gern, der versprüht so viel Leichtigkeit im Beet und auch in den Wasserflaschen sieht er allerliebst aus. Topflappen sind jetzt nicht so meins, aber das Muster macht sie richtig edel.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön! Die Idee mit den blauen Fläschchen ist genial.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Diese Farben! Wunderschön dieses Wasserblau mit dem zarten Blaugrün! Großes Lob zu Deinem tollen Blog, ich bin sowas von begeistert, hab Dich gleich mal verlinkt und freue mich auf mehr. Alles Liebe Monika

    AntwortenLöschen

Schön, dass du einen Kommentar hinterlässt. Herzlichen Dank dafür!