Montag, 3. März 2014

Deko in der Flasche

Neulich hatten wir eine Besprechung im Büro. Und als diese sich so langsam dem Ende neigte, fiel mir auf einmal auf, dass die hübschen kleinen blauen Mineralwasserfläschchen auf dem Tisch, die immer Gästen als Getränk angeboten werden, ganz wunderbar meine Flaschensammlung erweitern würden. Also habe ich die leeren Flaschen nach der Besprechung kurzerhand mit nach Hause genommen, gespült und von ihren Etiketten befreit.
 Und so wächst die Sammlung auf der Fensterbank langsam aber sicher. Als ich dann heute bei einem Spaziergang in der Mittagspause auch noch die ersten blühenden Kornelkirschen entdeckt habe, wusste ich schlagartig, dass die blau-gelbe Farbkombination auch ganz gut auf meinem Arbeitstisch aussehen würde.
 Denn da habe ich die Reste des Scrapbooking-Papiers, aus dem ich im vorigen Frühjahr meine Tomatenpflanzdosen gebastelt hatte, mit Washi-tape an die Wand gepinnt. Quasi in genau dieser Farbkombination.

Ich mag diese Farben. Sie erinnern mich an den Frühling und daran, dass der Winter langsam verblasst.

1 Kommentar:

  1. Hello from Snowy Michigan I really enjoyed seeing your lovely bottles filled with Spring Blooms. I just created a Sea Felted Rock on posted it to my blog if you would like to have a look.. Have a great week. I am sure Spring is coming very soon. Hugs Judy

    AntwortenLöschen

Schön, dass du einen Kommentar hinterlässt. Herzlichen Dank dafür!