Sonntag, 14. Februar 2010

Das Beste draus machen

Leider kann man ja doch nichts am Wetter ändern und da bleibt einem nur, das Beste draus zu machen.
Zum Beispiel mit einem Regenbogen aus nadelgefilzten Herzen!












Kommentare:

  1. Wow, ich bin begeistert!! Na, wenn da mal nicht der Schnee dahinschmilzt!

    HERZliche Grüße, Kathrin.

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh sind die schön und leuchtend - wunderbar!!!
    Liebe Grüße von Marlene

    AntwortenLöschen
  3. leuchtende Sterne- wunderschön in Szene gesetzt...danke sehr für die tollen Aufnahmen!!

    liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar aufheiternd Deine schöne Regenbogen-Filzherzen liebe Ute.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Rest-Sonntag, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. wie schön!!!
    die herzen haben mir gerade nach dem frühdienst ein lächeln ins gesicht gemalt...

    schönen sonntag noch

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön und toll in Szene gesetzt!
    lg
    ela

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön. Das letzte Bild finde ich ganz toll.

    AntwortenLöschen
  8. uhhi, das sieht aber toll aus, na der schnee hat doch auch was gutes, wo sonst wären deine herzen so gut zur geltung gekommen....wünsche dir einen schönen abend...grüßle meike

    AntwortenLöschen
  9. Ach Ute, deine Filz Schnee-Bilder sind wunderbar....
    lass uns doch so weitermachen bis zum Frühling!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  10. Die leuchten aber schön! Schade, dass ich des filzens nicht kundig bin.

    AntwortenLöschen
  11. Die leuchten aber schön, deine Herzen!
    Schade das ich des filzens nicht kundig bin. Der einzige Filzkurs hier, war leider schon belegt.

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön!
    Herzliche Grüße von der Anja

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein wunderschöner HERZ Regenboden. Sieht wirklich ganz toll aus...und ja, das Beste daraus machen. Ändern können wir sowieso nichts :-)
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  14. Das finde ich auch - ganz hübsch und auch toll präsentiert!

    Eine gute Woche mit liebem Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ute,
    sagenhaft schön ist deine Regenbogen-Herzparade! Da gefällt mir sogar noch der Schnee, den ich eigentlich schon gar nicht mehr sehen mag. Aber du hast ganz recht, man muss das Beste daraus machen!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  16. sieht ja klasse aus Deine Herzparade. Tolle Fotos im Schnee.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  17. WOW ... die sehen toll aus. ich filze sie auch total gerne! und diese farben in dem schnee machen absolut lust auf frühling ...

    alles liebe,
    ute

    AntwortenLöschen
  18. Ui, die sind aber schön! Mit dem Nadelfilzen bin ich immer zurückhaltend. Aber wenn ich sehe, was Du daraus machst... einfach toll! Die Bilder im Schnee sind einfach wunderbar!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  19. DAs sieht ja klasse aus! Dieser Kontrast auf dem Schnee! Alle Herzen sind wunderschön.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  20. die Herzchen Parade sieht im Schnee total traumhaft aus.
    Werden die Herzchen noch zu was verarbeitet??

    AntwortenLöschen

Schön, dass du einen Kommentar hinterlässt. Herzlichen Dank dafür!