Freitag, 13. Dezember 2013

Dezembergarten-Deko

 Im Garten ist es schon ein bisschen weihnachtlich geworden. Auch, wenn Kälte und Schnee anscheinend noch auf sich warten lassen. Ich habe meine Weihnachtslaterne aus dem Jahr 2009 im Schrank gefunden.Sie steht jetzt auf der Terrasse. Darüber hängt ein easy-peasy-diy-Hagebuttenkranz, den ich im Oktober gemacht habe und vergessen hab hier  zu zeigen.
 Fast schon filigran präsentieren sich die Samenstände der Herbstanemonen im Wind, während die Tatarische Heckenkirsche mit ihren pinkfarbenen Blüten sogar etwas Farbe ins Winter-Beet bringt (ganz unten rechts).


Kommentare:

  1. Sehr schöne Adventdeco hast du im Garten. Ich finds immer gar nicht so einfach im Winter und freue mich über noch hängende rote Beeren oder Hagebutten. Den Korb mit den Zapfen find ich klasse, wo hast du den her?
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gina, wenn du den Korb mit den Fichtenzapfen meinst: den habe ich vor einigen Jahren bei Möbel Billi in der Deko-Abteilung gekauft. Genauso wie auch den großen runden Korb, in dem ich die Kiefernzapfen sammel.LG Ute

    AntwortenLöschen

Schön, dass du einen Kommentar hinterlässt. Herzlichen Dank dafür!