Mittwoch, 27. August 2008

Mal wieder umdekoriert

Es ist mal wieder Zeit für eine neue Deko auf der Kommode im Flur. Nach rosa, blau-grün und pink ist nun grün an der Reihe. Den Tischläufer in petrol-grün habe ich schnell gefilzt, weil ich diesen Grünton so schön zu dem Brombeerton des Gesteckes fand.




Und dass Physalis auch schön aussehen, wenn sie noch hellgrün sind, beweisen diese Bilder.


Da passte auch die Pusteblumenkugel noch dazu. Und einige kleine grüne Fallobstbirnen.


Von den Wilden Möhren, die ich für das Gesteck verwendet habe, hatte ich gleich einige Stengel mehr mitgenommen. Der etwas andere Blumenschmuck für die Glasvasen.


Die Fruchtdolden der Wilden Möhre rollen sich nestförmig ein und sehen dabei ganz interessant aus.


Kommentare:

  1. Ja ja, der Herbst wirft nun auch in der Deko seine Schatten voraus! Sieht aber echt klasse aus, vor allem die Farben gefallen mir sehr gut.

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute,
    ganz zauberhaft ist deine neue Deko geworden, es herbstelt schon ein wenig...
    Ich finde die Lampions in grün auch sehr hübsch, orange sind sie ja ein richtiger Farbknaller, aber grün sehr edel, gefällt mir gut.

    LG Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ute,
    am schönsten sind doch die Dinge aus der Natur, hübsch dekoriert. Und wenn man, wie du, noch dazu so schön filzen kann, ergeben sich ja immer wieder neue schöne Dinge. Wie ich feststelle, hast du auch diese hübschen Glasvasen vom nordischen Möbelhaus gekauft. Ich habe mir auch welche zugelegt, sie sind hübsch.
    Wie schade, dass du die Passiflora nicht mehr findest. Sie hat mittlerweile jede Menge Knospen.
    Schönes Wochenende und lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. I love your new display Ute! They are so interesting and beautiful..the English translation is 'wild carrot'? I've not heard of it before.
    Your green felt mat is also lovely!!
    Hope you are having a nice weekend :D
    Gxox

    AntwortenLöschen
  5. Grün ist die Deko bei uns immer noch und bekommt zu Weihnachten nur von ein paar anderen Farben Gesellschaft...
    Wenn ich mir Deinen Post ansehe, dann werde ich mich an Grün auch nicht so schnell sattsehen!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du einen Kommentar hinterlässt. Herzlichen Dank dafür!

Dieser Blog wird auf blogspot.com, einem Service von Google, gehostet. Die Datenschutzrichtlinien von Google finden sich unter dem Link: Datenschutzerklärung Google.

Im Zuge der Nutzung der Kommentarfunktion dieses Blogs werden neben der Textnachricht auch Datum, Uhrzeit, E-Mail-Adresse und der eingegebene Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese habe ich als Seitenbetreiber jedoch keinen Zugriff.

Kommentare können abboniert werden. Eine Abbestellung eines solchen Abbos ist jederzeit möglich.

Wenn Du daher auf meinem Blog einen Kommentar hinterlässt, akzeptierst Du somit neben den Google Datenschutzrichtlinien die Bestimmungen, die unter dem Reiter Impressum und Datenschutzerklärung findest.

Bist Du mit dem darin festgehaltenen Inhalt NICHT EINVERSTANDEN, bitte KEINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN.