Dienstag, 17. November 2015

DIY - Upcyling-Adventskalender aus Klopapierrollen

Upcycling Klorollen Adventskalender
 In diesem Jahr gehe ich die Sache mit dem Adventskalender ganz entspannt an. Nicht wie sonst erst am letzten Novemberwochenende, sondern schon jetzt fülle ich Stück für Stück die Päckchen, die ich aus den Innenteilen von Klopapierrollen gebastelt habe. Es gibt also bei filzundgarten in diesem Jahr einen Upcycling-Adventskalender für den Sohn und der geht so:

Man benötigt dafür 24 Papprollen, breites, rotes Band, weiße Filzsterne, rot-weiß-gestreiftes Bäckergarn und natürlich Zahlen. Das Bäckergarn habe ich schon vor einigen Jahren bei garn & mehr gekauft und für verschiedene Dekoideen verwendet - zum Beispiel für den Adventskalender im vorigen Jahr, für die weihnachtlichen Teelichtgläser oder auch für die Weihnachtstüten aus Draht. Leider geht es langsam zur Neige. Ich muss wohl bald welches nachbestellen. Die Adventskalenderzahlen gibt es ganz aktuell auf dem Blog von garn & mehr und sie stehen da zum freien Download für alle kostenlos zur Verfügung.
DIY Adventskalender aus Klorollen Material
 Und so geht's: Die Klopapierrolle wird zunächst an einem Ende mittig gefaltet, sodass man zwei gleiche Hälften erhält und diese beiden Seiten jeweils nach innen umklappen kann. Dann dreht man die Rolle um und faltet auch das andere Ende mittig, um die Seiten dann nach innen zu klappen.
DIY Upcycling Adventskalender Klopapierrollen Anleitung
Bevor das Päckchen weiter verziert wird, kommt die Füllung hinein. Aufgrund der Größe passen in diese Päckchen am besten kleine Süßigkeiten.
DIY Adventskalender aus Klopapierrollen Füllung
 Wenn man das Päckchen gefüllt und verschlossen hat, wird ein Stück breites, rotes Geschenkband um das Ganze gelegt und mit Bäckergarn am oberen Ende gut verschnürt.
DIY Upcycling Adventskalender Klopapierrollen dekorieren
 Dann wird noch eine Zahl auf das rote Band geklebt und fertig ist die Variante eins.
DIY Adventskalender aus Klopapierrollen mit Bäckergarn
Für die Variante zwei habe ich zuerst weiße Filzsterne auf das rote Band geklebt und erst darauf die Zahl. In diesem Fall wurden die Zahlen ohne den Rand etwas kleiner ausgeschnitten, damit sie die Filzsterne nicht allzu sehr abdecken.
DIY Adventskalender aus Klorollen mit Bäckergarn

Adventskalender aus Klopapierrollen

DIY Anleitung Adventskalender aus Klopapierrollen
Ich bin zwar noch nicht ganz fertig mit dem Adventskalender aus Klopapierrollen, aber vielleicht mag ja der eine oder andere Leser diese hübsche Bastelidee nachmachen - ich finde sie jedenfalls ganz hübsch. Daher zeige ich schon heute die Anleitung. Mir fehlen übrigens nur noch sieben Päckchen, aber ich habe ja auch noch mehr als eine Woche Zeit, um den Rest zu basteln.

Noch mehr Ideen für Adventskalender mit Bäckergarn gibt es übrigens bei garn & mehr.

Kommentare:

  1. Herzlichen Dank für die Anleitung! Eine wunderbare Idee, Kleinigkeiten zu verpacken.

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich eine ganz tolle Idee! Und nicht nur für den Adventskalender. Oh je, wenn ich dran denke, wieviel Kloopapierrollen ich schon weggeworfen habe ... absofort fang ich an zu sammeln ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Idee!
    Bin über einen anderen Blog auf "Filz und Garten" gelandet und ´grad hin und weg! Als Allessammlerin habe ich natürlich auch einen Karton voller Klopapierrollen. Gesammelt schon seit "Urzeiten" und ich war immer der Meinung, kurz vor dem Entsorgen, "da findet sich sicher noch mal was!!" (;- ))
    Schön, was man aus Rest-Wertstoffen alles machen kann.
    Liebe Grüße,
    Helge

    AntwortenLöschen
  4. Gut gemacht, dekorativ - gefällt mir sehr.
    Für dieses Jahr wird es wohl nichts mehr.....
    Fang aber mal mit sammeln an. Und wenn es nächstes Jahr soweit ist, weiß ich ja wo es zu finden ist.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die schöne Idee. Ich brauche zwar keinen Adventskalender (mehr), aber als Verpackung kann man sie ja auch ansonsten nutzen.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  6. Gut gemacht : so einen Adventskalender kann jeder sich leisten ;-) !!!

    AntwortenLöschen
  7. Der Adventkalender sieht aber süß aus. Wir müssen noch alles herrichten.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee! Mit der Verzierung sieht es aus wie im Laden gekauft.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen

Schön, dass du einen Kommentar hinterlässt. Herzlichen Dank dafür!