Montag, 7. März 2011

Frühlingsanhänger


Ich gebe es zu, bei mir hängen noch immer die Zapfen von der Weihnachtsdeko. Auch der Waldrebenkranz wartet dringend auf eine Frühlingsdeko und so habe ich mich mal dran gemacht und etwas anderes als Kringel-Wärmflaschen gefilzt.


Diese frühlingsfrischen Pilzanhänger sind dabei entstanden und es gibt sie ab sofort auch in meinem Shop.






Und so langsam darf man ja auch an Ostern denken!

Kommentare:

  1. Oh, die sind sehr, sehr toll geworden!!! Zauberschön!

    AntwortenLöschen
  2. Ach die sind ja zauberhaft, eine geniale Idee.
    Gefällt mir super.

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  3. Gewagte Farben für die Pilze - so sehen sie gar nicht giftig aus ;-)

    Eine tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ute,

    eine wirklich gute Idee! Sie sind ungewöhnlich, und ich hab sie noch nirgends gesehen.

    Hübsch finde ich sie auf jeden Fall!

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Die sind so so so schön geworden. Da werde ich noch ein wenig gegen angucken.
    PS: bin jetzt angemeldet und finde Corinna macht das richtig toll mit dem sich auf einen Blog anmelden usw. das kennst Du wahrscheinlich auch schon.

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für die lieben Kommentare. Ja, die Farben sind wohl gewagt, aber ich finde, die Pilze sehen so nicht so herbstlich aus.
    LG von Ute

    AntwortenLöschen
  7. Momentan schleicht sich der Frühling auch in die Sächsische Schweiz und deshalb sind mir Deine Anhänger wohl wieder aufgefallen. Ich würde mich für 6 Stück interessieren. Freue mich auf Deine Antwort,
    herzlichst
    Karin

    AntwortenLöschen
  8. Die sind aber echt süß.

    Lg Heike

    AntwortenLöschen
  9. Diese Pilzanhänger sind allerliebst!! Wie schön!!

    Deinen herrlichen Schal kannst du nun grade im Blog bei mir sehen - leider überbelichtet... er ist im Frühling jetzt ein toller Begleiter.

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ute,

    seit gestern habe ich nun Deine wunderschönen Anhänger in meinen Händen. Sie schmücken so schön den Frühstücksraum. Ein dickes Lob und danke.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, herzlichst, Karin

    AntwortenLöschen
  11. Ui, das sind ja mal ganz andere Pilzfarben - aber schick!
    Liebste Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Schön, dass du einen Kommentar hinterlässt. Herzlichen Dank dafür!