Samstag, 4. März 2017

Jetzt kommt Gelb ins Beet

 Ich weiß gar nicht, warum so viele Gärtner Gelb nicht mögen. Mir geht es ja im Prinzip nicht anders. Im Sommer überwiegen die Farben Blau und Rosa in meinen Beeten. Ich finde, dass pinkfarbene Tulpen auch viel hübscher sind als gelbe. Aber das soll sich jetzt ändern. Ich habe am Wochenende nämlich diese gelben Winterlinge gekauft. Winterlinge gehören mit den Schneeglöckchen zu den ersten Frühlingsblühern. Sie wachsen im lichten Schatten unter Laubgehölzen. Und da will ich sie demnächst einpflanzen: In den Schatten unter den Flieder und die Quitte - zu den Schneeglöckchen.
 Für den Moment aber sind die Winterlinge eine frühlingshafte Dekoration auf meinem kleinen Gartentisch. Dort schmücken sie den Mooskranz, den ich schnell gewickelt habe. Beim Aufräumen habe ich nämlich den Kastanienkranz mit Beifuß im Gartenhäuschen gefunden. Der war natürlich jetzt nicht mehr schön. Beifuß und Efeublätter konnte man ganz gut wieder entfernen und den Strohrömer neu verwenden.
 Er wird ganz einfach mit Moos umwickelt. Dazwischen habe ich mit Drahkrampen einige kleine Semperviven befestigt. Da meine eigenen Semperviven noch nicht besonders groß sind, habe ich zwei verschiedene Sorten im Gartencenter gekauft und diese etwas auseinander genommen.
In die Mitte des Kranzes werden zwei Töpfe mit Winterlingen platziert. Das gibt einen schönen Farbkontrast zum frischen Moosgrün. Damit man die Töpfe nicht so sieht, habe ich sie mit ein wenig Moos abgedeckt.
Und so leuchten die Winterlinge erst noch auf dem Gartentisch, bevor ich sie dann demnächst in den Garten auspflanzen werde.

Kommentare:

  1. Amei as imagens.
    Muito bonito.
    janicce.

    Ich liebte die Bilder.
    Sehr schön.
    janicce.

    AntwortenLöschen
  2. Wunder, wunder, wunderschönes Foto, ganz oben !
    Herzliche Grüße,
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. So kommt der Frühling immer näher, dein Kranz ist einfach ein Hit und mit den Winterlingen eine wunderschöne Dekoration, welche erst noch verpflanzt werden kann. Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. ich glaub......nicht nur die pflanzen sind in den startlöchern ;-)
    auch wir freuen uns auf diese besondere frühlingszeit mit dem erwachen der natur und ihren besonderen farben.

    ein grüßle sendet dir
    flo

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ute,
    dein Gartentisch erscheint schon in wunderschönem Frühlingsflair...der Kranz mit Moos und Semps ist einfach super!!! und deine Dosenparade mag ich sehr. Meine muss noch ein bisschen Rost ansetzen.
    Einen schönen Tag, Marita

    AntwortenLöschen

Schön, dass du einen Kommentar hinterlässt. Herzlichen Dank dafür!